Weltweite Standorte

3D-CAD/CAM Bearbeitung

Für diese Bearbeitungsart wird ein im CAD-System erstelltes 3D Modell zur Erstellung des Bearbeitungsprogramms verwendet und damit auf einem geeigneten Bearbeitungszentrum produziert. Hauni Hungaria setzt dazu das TopSolid CAD/CAM Tool ein.

Als erstes werden die Werkzeugstrategie und Fertigungsparameter für das zu bearbeitende Teil und die Bearbeitungsmaschine optimal ausgewählt. Mit den verschiedenen Bearbeitungsstrategien und Fertigungsparametern werden Qualität und Genauigkeit der Bearbeiteten Flächen festgelegt. Sie beeinflussen maßgeblich die Bearbeitungszeit.

Ein wichtiger Schritt ist das PostProcessing, mit dem das Bearbeitungsprogramm für das Bearbeitungszentrum erzeugt wird. Dazu nutzen wir die High Speed Cutting Technologie (HSC), mit kleinerer Schnitttiefe aber größeren Vorschüben. Zum Vorschruppen setzen wir die sogenannten Torus- und Trigon-Wendeplattenfräser ein, welche für große Spanmengen geeignet und hochbelastbar sind. Als Schlichtwerkzeuge kommen fast ausschließlich Kugelfräser zum Einsatz.

 

Kontakt
für den Bereich Fertigung
Tel.: +36 72 / 501-888
Email: Hungaria.Customer-Service-Fertigung@hauni.com

 

Wir verwenden Cookies zur Optimierung der Funktionalität der Website sowie zur Webanalyse. Wenn Sie unsere Website benutzen, stimmen Sie dem zu. Nähere Informationen, auch zum Widerruf der Zustimmung, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung (siehe Datenschutzerklärung).
Verstanden